Bei Fragen gerne für Sie da.

Aachener Grundvermögen Sonja Nees

Sonja Nees

Kommunikation/Presse (Stabsstelle)

Leiterin Kommunikation/PR, Pressesprecherin

Tel: 0221 77204-688
Fax: 0221 77204-43

s.nees[at]aachener-grund.de

AACHENER GRUNDVERMÖGEN Pressemitteilungen

Presse

08. Februar 2022: hystreet.com-Passantenfrequenzmessungen aus Kopenhagen nach „Freedom Day“ machen Hoffnung auf deutliche Belebung der deutschen Innenstädte nach Aufhebung der Corona-Beschränkungen

Am ersten Samstag nach der Aufhebung aller Corona-Beschränkungen in Dänemark waren am 5. Februar dieses Jahres in der Kopenhagener Innenstadt rund 45 Prozent mehr Menschen unterwegs als an den bisherigen Samstagen dieses Jahres. Das haben die Messungen des Kölner Unternehmens hystreet.com ergeben. Dies bekräftigt die kürzlich in einer Analyse veröffentlichte Einschätzung des Unternehmens, dass sich die deutschen Innenstädte mit zunehmenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen deutlich beleben werden.


PDF [1.32 MB]

Download

27. Januar 2022: hystreet.com-Analyse: Covid-19 und Passantenfrequenzen 2019-2021 – Schnelle Rückkehr nach Lockerung von Beschränkungen

Die Passantenfrequenzen in den deutschen Innenstädten haben sich während des bisherigen Verlaufs der Corona-Pandemie erstaunlich resilient entwickelt. Dies geht aus einer Analyse des Kölner Unternehmens hystreet.com hervor, das Marktführer bei der Messung von Passantenfrequenzen ist. Nach dem jeweiligen Ende der Lockdowns haben sich die Besucherzahlen sehr schnell erholt.


PDF [2.62 MB]

Download

15. November 2021: Pop-Up-Konzept bringt Kunst und Kultur in die revitalisierte ÖVA-Passage in Mannheim

Bis zur Vollvermietung der Einzelhandelsflächen der ÖVA-Passage werden die noch ungenutzten Einheiten im Erdgeschoss ab Donnerstag, dem 18. November als Pop-Up-Flächen für Kunst, Kultur, Design und Start-Ups zur Verfügung gestellt und so für die Mannheimerinnen und Mannheimer zugänglich.


PDF [1.77 MB]

Download

14. Oktober 2021: Neuer dauerhafter Pop-Up-Store „hystreet studio“ setzt weiteren Akzent zur Aufwertung der Hohe Straße in Köln

Rund 70 m² moderne Verkaufsfläche bietet mit dem hystreet studio ein neuer dauerhafter Pop-Up-
Store in der Hohe Straße 152-154, an prominenter Stelle kurz vor dem Wallraffplatz.


PDF [1.21 MB]

Download

Bei Fragen gerne für Sie da.

Aachener Grundvermögen Sonja Nees

Sonja Nees

Kommunikation/Presse (Stabsstelle)

Leiterin Kommunikation/PR, Pressesprecherin

Tel: 0221 77204-688
Fax: 0221 77204-43

s.nees[at]aachener-grund.de