Erfolgsmodelle deutscher Stiftungen

ZukunftsStifter

Erfolgsmodelle deutscher Stiftungen in Best Practice-Beispielen. Mit ergebnisorientierten Berichten direkt aus den Stiftungen heraus möchten wir mit Lösungsansätzen für die Anforderungen Ihrer täglichen Stiftungsarbeit beitragen. Von Finanzen und Fundraising über Nachwuchs und Nachfolge bis zu Recht und Personal möchten wir Ihnen ein thematisch buntes Potpourri zu aktuellen Trends und Herausforderungen bieten.



Aachener Grundvermögen Drei Hände als Team ineinander verschränkt

Sollen wir „stiften gehen“?

Die Niedrigzinsphase stellt alle Stiftungen vor große Herausforderungen. Denn eine Stiftung muss nicht nur das Kapital erhalten, sondern benötigt auch Vermögenserträge oder Spenden, um ihre Stiftungszwecke dauerhaft erfüllen zu können. Konnte man dies früher vielleicht schon mit einem vergleichsweise geringen Kapital erreichen, benötigt man aktuell für den gleichen Ertrag ein deutlich größeres Kapital. Beantragt man die Anerkennung einer rechtsfähigen Stiftung, so muss ersichtlich sein, dass das Kapital und die daraus zu erwartenden Erträge zur Zweckerfüllung ausreichen. Hier können die Treuhandstiftung oder auch eine Zustiftung eine Lösung darstellen, ermutigt Angela Mispagel, die Geschäftsführerin des Stiftungsforum Kirche im Bistum Aachen.

Beitrag lesen



Erfolgreiche Social Media-Arbeit: Das Franziskus-Hospiz Hochdahl

Es gibt zahlreiche Empfehlungen für erfolgreiche Social Media-Arbeit und für jede Plattform gelten unterschiedliche Richtlinien. Doch für alle gilt: der Inhalt sollte „scnackable“ sein. Sprich, keine zulangen Texte, damit diese beim täglichen Durchscrollen und -wischen mit dem Smartphone in der Kürze der zeit, die ein Besucher dem Content seine Aufmerksamkeit widmet, erfasst werden kann. Und wenn es doch mal ein längerer Text ist, dann am besten mit Absätzen und Emotions aufgelockert. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel und schlussendlich muss jeder Betreibende eines Social Media-Kanals selbst herausfinden, was für die jeweilige Zielgruppe funktioniert. Das Franziskus Hospiz Hochdahl hat das sehr erfolgreich geschafft.

Beitrag lesen



AACHENER GRUNDVERMÖGEN - Einzelhandelsimmobilie - Zukunftsstifter

Die VorbilderAkademie als digitales Format

Die Pandemie wirkt als Verstärker bereits zuvor bestehender Ungleichheiten und Entwicklungsrisiken und erschwert den Zugang chancenbenachteiligter Jugendlicher zur Förderung zusätzlich. Gerade diese Zielgruppe benötigt daher Unterstützung in besonderer Weise. Deshalb fanden 2020 und 2021 die VorbilderAkademien des Talentförderzentrums Bildung & Begabung komplett digital statt. Dafür wurden die Akademieziele (Persönlichkeitsentwicklung, Orientierungswissen, Selbstwirksam-keitserfahrung) ins Digitale „übersetzt“, berichtet Ulrike Leikhof, Leiterin Akademien bei Bildung & Begabung.

Beitrag lesen



Wege aus der Isolation

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Darum haben sich in den vergangenen Monaten viele Engagierte in unserem Land für Menschen stark gemacht, die aufgrund der Einschränkungen durch die Pandemie geschwächt wurden. Es gab Nachbarschaftshilfen, Lernpatenschaften, Mutmach-Briefe und vieles mehr.

Beitrag lesen
Aachener Grundvermögen. Seniorin beim Videochat an einem Tablet



Aachener Grundvermögen, Der Kirchturm Michel in Hamburg

Rettungsringe für den Michel

Stiftungen in Deutschland und auf aller Welt stehen in der Corona-Pandemie vor einer gemeinsamen Hürde: Wie kann der Stiftungszweck verfolgt und aufrechterhalten werden, wenn seit nunmehr einem Jahr Stiftungsarbeit, geschweige denn Fundraising kaum möglich ist? Außergewöhnliche Situationen erfordern kreative Maßnahmen.

Beitrag lesen



Erfolgsmodelle deutscher Stiftungsarbeit

Stiftungen des öffentlichen Rechts, kirchliche Stiftungen, Bürgerstiftungen sowie unselbständige Stiftungen/Treuhandstiftungen stehen in ihrer laufenden Stiftungsarbeit immer wieder vor ähnlichen Herausforderungen. Das sind unter anderem die großen Dauerthemen Gemeinnützigkeit, Stiftungsfinanzierung, rechtliche Aspekte und Nachwuchsgenerierung.

Beitrag lesen