Am alten Flughafen 4-10
99425 Weimar

„Haus Clara“ Altenzentrum für Servicewohnen mit einem offenen Café als Mittelpunkt eines neu entstandenen Wohnquartiers.

Das Altenzentrum „Haus Clara“ bildet den Mittelpunkt des komplett neu entstandenen Weimarer Wohnquartiers „Am Webicht“.
Herzstück der Seniorenanlage ist ein nach außen geöffnetes Café mit Andachtsraum, das zentraler Anlaufpunkt für alle Bewohner des neuen Wohnviertels ist, in dessen Zentrum sich „Haus Clara“ befindet. Dadurch bleiben die Seniorinnen und Senioren in ihrem direkten Lebensumfeld sozial eingebunden.

In der Seniorenwohnanlage selbst sind 31 barrierefreie Wohnungen mit 47 bis 85 m² Wohnfläche entstanden. Jede davon hat ein separates Schlafzimmer, eine Küchenzeile und einen eigenen Balkon. Neben Büroräumen für einen ambulanten Dienst gibt es in dem Altenzentrum zudem eine ambulant betreute Wohngemeinschaft mit 12 Plätzen und eine Tagespflege für 20 Gäste.
Haus Clara bietet somit ein gestaffeltes Angebot, das es den Bewohnerinnen und Bewohnern auch bei steigendem Hilfebedarf ermöglicht, in ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben. Das umfassende Angebot von der ambulanten Pflege bis zur Pflegewohngemeinschaft gibt den Seniorinnen und Senioren in den Servicewohnungen eine optimale Versorgungssicherheit bei größtmöglicher Selbständigkeit in der Lebensführung

Gemeinsam mit dem Projektentwickler und der Caritas Trägergesellschaft St. Elisabeth (CTE) als Betreiberin haben wir mit dem Ankauf im Jahr 2018 für unseren Aachener WohnenPlus-Fonds die Objektplanung optimiert und den Mietvertrag angepasst. Im August 2020 wurde das Altenzentrum fertiggestellt und in Betrieb genommen.


Erbaut: 2018/2019
Ankaufsjahr: 2018 (als Projektentwicklung)
Projektentwickler: L.R.S. Immobilien GmbH & Co. KG
Betreiber/Generalmieter: Caritas Trägergesellschaft St. Elisabeth (CTE)
Grundstücksgröße: 3.822 m²; Gesamtnutzfläche: 3.268 m²
Barrierefreie 2-Zimmer-Servicewohnungen: 31
Betreute Wohngruppe: 12 Plätze
Tagespflege: 20 Plätze
Ambulanter Pflegedienst; Offenes Café mit Andachtsraum
Anzahl Stellplätze: 34 (fünf davon mit E-Ladestation)