Amsterdam

P.C. Hooftstraat 132-134

 

 

Die Immobilie befindet sich in der Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam, der einwohnerstärksten Stadt des Landes. Die 1A-Einzelhandelslage in Amsterdam verläuft über die P.C. Hooftstraat sowie die Kalverstraat. Die P.C. Hooftstraat ist als Niveau- und Luxuslage bekannt und mit kleinflächigen Ladenlokalen fest etabliert. Das 4-geschossige Wohn- und Geschäftshaus wurde 2001 errichtet und in den Jahren 2006/2007 umfangreich umgebaut. Der Mieter Cartier hat eine Verkaufsfläche von 200 m². Im 1. bis 4. OG befinden sich drei Luxus-Appartements mit einer Gesamtfläche von 465 m². Die Immobilie wurde 2013 für den Aachener Liegenschafts-Fonds erworben.